Abozahlen sinken – was ist los beim VRR?

Im Aussschuß für Planung uns Stadtentwicklung am 13.11.2018 haben wir zwei Anfragen eingebracht.

Diese Anfragen sollen dazu dienen, den Hintergrund der massiven Abokunden-Verluste seit 2013 (- 15% !) aufzuhellen, sofern Verbund und Verkehrsunternehmen dazu schon in der Lage sind. Wichtige Anhaltspunkte könnte das jährliche ÖPNV-Kundenbarometer bieten, wenn VRR und HCR daran teilgenommen haben. Haben Sie?